Double Chocolate Cake mit Banane (Vollkorn)

To read this post in English, please click here.

Double Chocolate Cake with Banana

Dieses Rezept ist wie immer einfach und schnell nachzumachen aber mit einer kleinen Besonderheit zum normalen Schokoladen-Kuchen: es kommen noch Bananen hinein, für einen etwas spannenderen Geschmack! Der Kuchen ist simpel, aber deshalb nicht weniger gut und er kann sowohl einer kleinen als auch einer größeren Gruppe von Gästen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.

Auch für Back-Neulinge bzw. Anfänger sollte das Rezept keine Probleme machen. Falls doch etwas unklar ist, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen. Am Besten verwendet man sehr reife Bananen, da diese süßer sind und einen intensiveren Geschmack abgeben. Wie immer kommt es auf die persönlichen Vorlieben an, aber man kann auch gerne mehr als vier Bananen verwenden. Das würde den Kuchen noch süßer machen und man sollte dann wahrscheinlich etwas weniger Zucker verwenden.

Wer kein Vollkorn Mehl mag, kann auch immer weißes Mehl verwenden. Ich verwende Vollkorn Mehl so oft ich kann und finde, dass man es gerade bei diesem Kuchen nicht so wirkliche herausschmeckt. Jedoch kann ich es verstehen, wenn man den Geschmack von weißem Mehl bevorzugt oder eben seinen Gästen nichts mit Vollkorn Mehl servieren möchte.

Das unten angeführte Rezept ist für einen Kuchen von zirka 20 Stücken. Es wäre aber überhaupt kein Problem einfach nur die  halbe Masse zu machen und somit dann auch nur 10 Stück herauszubekommen. Ich habe den Kuchen für eine Party gemacht, bei dem es aber mehrere Nachspeisen gab. So wurde nicht alles aufgegessen und ich nahm ein paar Stücke wieder mit nach Hause. Es war aber überhaupt kein Problem, den Kuchen für ein oder zwei Tage im Kühlschrank aufzubewahren und den Rest dann mit ins Büro zu nehmen. Zumindest hatten meine Kollegen absolut gar nichts dagegen 😉

 

Zutaten (für 20 Stück):

  • 4 reife Bananen
  • 500g Vollkorn Mehl
  • 4 TL Backpulver
  • 150g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 80ml Pflanzenöl
  • 2 cups Sauerrahm oder Griechischer Joghurt
  • 50g Kakaopulver
  • 2 TL Instant Kaffee Pulver (optional)
  • 75g Chocolate Chips

Schokoladen-Glasur:

  • 150g Schokolade
  • 50ml Milch

 

Bananen zerdrücken.Double Chocolate Cake with Banana

Alle Zutaten für den Teig in die Schüssel hinzufügen, außer die Chocolate Chips.Double Chocolate Cake with Banana

Alles verrühren.Double Chocolate Cake with Banana

Dann die Chocolate Chips dazugeben und die ganze Masse auf niedriger Stufe rühren.Double Chocolate Cake with Banana

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigmasse darauf verteilen.Double Chocolate Cake with Banana

Für circa 25 Minuten bei 180° C im Rohr backen und danach auskühlen lassen.Double Chocolate Cake with Banana

 Sobald der Kuchen ausgekühlt ist (oder je nachdem wie viel Zeit ihr habt), gibt man die Milch und die Schokolade in einen kleinen Topf und bringt das Ganze auf geringer bis mittlerer Hitze zum Schmelzen. Rühren nicht vergessen, ansonsten brennt das ganze an! Wenn die Schokolade dann zur Gänze geschmolzen und cremig ist könnt ihr den Herd abschalten und die Glasur am Kuchen verteilen so lange sie noch flüssig ist. Danach am Besten über Nacht auskühlen lassen.Double Chocolate Cake with Banana
Ich hoffe, dass es euch und euren Gästen genauso schmeckt wie meinen Leuten! ^_^
Frohes Backen!
C


Advertisements

6 Kommentare zu “Double Chocolate Cake mit Banane (Vollkorn)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s